O2 Bonus Welt

Liebe Werbestrategen von O2,

diese blaublubbernde Werbewelt, die ihr da jeden Tag für mich zaubert ist ja ganz wunderbar.
Der Frau Ferres schaue ich auch immer gerne beim Haarewaschen zu und bewundere, wie sie so als Schauspielerin und Mutter den ganzen Alltag mit Hilfe von O2 organisiert bekommt. Also wirklich Hut ab.

Und ganz toll auch diese Bonuswelt von Euch. Für jeden Pups den ich lasse bekomme ich Punkte gutgeschrieben. Das soll Euch mal einer nach machen.

Und jetzt so nach 4 Jahren Mitgliedschaft wollte ich mal schauen, was denn diese ganze Bonuswelt so bringt und logge mich mit verdaddelter User-Pin samt persönlicher User-Kennzahl auf Eurem tollen Portal ein.
Wow. 900 Punkte habe ich schon. Donnerwetter. Was bekommt man denn da so für?

Aha, einen Fußball mit Ballpumpe. Toll, will ich aber nicht. Was noch? Eine Iso-Sportflasche? Hmmm, die kaufe ich mir aber lieber im 1 € Shop. Weiter? Räucherstäbchen? Soooo, ihr alten Wellness und Esoterik-Hasen. Hübsch, aber auch nicht mein Herzenwunsch. Was noch? DVDs? Einmal "Fight Club" und einmal "Moulin Rouge"? Na komm. Bevor das hier noch länger dauert. Her damit!

Flugs das Formular ausgefüllt und losgeschickt. Und dann das:

Leider ist dieser Service momentan nicht erreichbar. Versuchen Sie es später nochmal.

Okay, kann ja sein. So kurz vor Weihnachten sind ja die ganzen Schnäppchenjäger unterwegs und lassen mal richtig die Bonuskarten rauchen. Sei Euch dieser Lappsus gegönnt. Ich versuche es später nochmal.

Um genau zu sein: 2 Wochen später.
Das ganze Spiel von vorne. Durchklicken, Prämie aussuchen, Formular ausfüllen und dann:

Leider ist dieser Service momentan nicht erreichbar. Versuchen Sie es später nochmal.

Ihr habt sie doch nicht mehr alle, oder? Also rief ich mal schnell bei Eurer Hotline an, wo dann nach 2 Minuten Audiobranding auch wirklich eine gelangweilte Studentin am Apparat war.

Und Potzblitz: Das Problem ist bekannt. So? Und die Lösung? "Besuchen Sie doch bitte den nächsten O2 Shop in Ihrer Nähe"

Bitte? Ich soll mich in so eine elend lange Schlange stellen, nur um meine Prämie einzulösen? Dann kann ich auch direkt zu Saturn fahren und für 5€ diese ollen Kamellen von DVDs kaufen.

Ihr seid echt witzig. Ich melde mich in 5 Jahren nochmal. Wenn ich 5000 Punkte habe und dann tausch' ich Euch den Laden leer.

Fortsetzung hier
Andreas (Gast) - 17. Mrz, 15:40

Ich hab für 2500 Punkte meine Grundgebühr für 6 Monate reduzieren lassen. Das entspricht 30€. Hat sofort geklappt. Würde mir nur wünschen das das ganze noch mit Payback funktioniert. Na egal.

Tiberius Elder (Gast) - 6. Feb, 09:19

Ich verstehe dein gemusser nicht. Wenn man nichts tut bekommt man auch nicht viel.
Ich bin jetzt ca. 1 Jahr in der Bonuswelt unterwegs und habe 34000 Punkte.
Wenn man das nur so "rumlaufen" lässt bekommt man auch kaum Punkte sind ja dann nur die 1:1 Punkt deiner Rechnung. Bist du ja selber Schuld. Machst du eine Werbung bekommst du auf einen Schlag 7000 Punkte und damit kann man schon brauchbare Sachen machen.
Und z.B. für 24000 bekommst du ein TomTom Navi was man gut und gerne für 200€ verticken kann.

Sonnencreme (Gast) - 1. Dez, 12:45

Die O2 Bonuswelt wird zum Ende 2008 eingestellt. Also dachte ich, dass ich flugs mal meine Punkte eintausche. Meine Freunding genauso. Sie orderte ein paar Frei-SMS. Leider tat sich gar nichts. Ein paar Tage später waren die Frei-SMS aus der Bonuswelt verschwunden wie auch alle anderen Prämien für das Handy. Wieso die vorher georderten SMS nie gutgeschrieben wurden, weiß O2 allein. Stattdessen sind nun nur noch einige Sachprämien zu haben. Leider reichen meine 1500 Punkte nicht aus, um eine solche zu bestellen, denn die Sachprämien in dieser Punktekategorie sind entweder notorisch "aus" oder es wird eine Zuzahlung verlangt. Die Punkte werden deshalb vermutlich bei mir, meiner Freundin und einer Menge anderer Kunden verfallen. Das scheint auch so gewollt zu sein. Gut, dass das System nun eingestellt wird und die Kunden sich nicht mehr veralbert vorkommen müssen. Seit Rudolf Gröger nicht mehr Geschäftsführer bei O2 tätig ist, ging es dort hinsichtlich Kundenorientierung merklich bergab...

Michael (Gast) - 14. Dez, 20:38

...einen netten Brief an den Verbraucherschutz oder die Bundesnetzagentur zu schreiben. Seit Ende November versuche ich vergeblich meine Punkte einzulösen. Ständig ist der Service nicht verfügbar. Sowas ist pure Abzocke und sollte so nicht tolleriert werden! Habe schon einige Mails an die Kundenbetreuung geschickt. Leider kam nachdem ich meine Meinung zu diesem Verhalten äußerte keine Antwort mehr.

Deinen Kommentar verfassen:

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Trackback URL:
http://brauchtesdas.twoday.net/stories/3053249/modTrackback

Suchet und ihr werdet finden...

 

Auf der Zunge

Du sprichst mir aus der...
Ich finde es widerlich, wie die Cover-Fraktion auf...
Ede (Gast) - 15. Aug, 14:21
Scheiss Internet klaut...
Wunderbar auf den Punkt gebracht. Hätte auch...
casy (Gast) - 30. Aug, 20:38
Schlimm...
Es ist schlimm, wenn Leute das kreative Eigentum berühmter...
Dirrrr (Gast) - 20. Mai, 04:08
Scheiß Sicherheits-KOT
Ich HASSE den KOT, den man vorm Kommentieren eingeben...
Niemand (Gast) - 14. Jan, 15:31
scheiß
halts maul du wixer.
schlimm (Gast) - 14. Jul, 23:38

Dein Status

Du bist nicht angemeldet.

...so zwischendurch
Allerwelts-Poesie
Beobachtungen
Gedanken am Morgen
Gruppenzwang
Kindheitsflash
Knipsereien
Man glaubt es nicht..
Panorama
Zitate
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren