Steffen K. (Gast) - 4. Mai, 00:29

ein Riesenmist ist es

Als ich 1992 das Web 0.0 an mein C64 angeschlossen hab, und in Mailboxen/FidoNet durch meinen Telefon-Koppler mit 300 Baud abgetaucht bin, ja da war das noch was besonderes. Aber heute, fast 20 Jahre später trifft man in dem Netz nur noch iPhone Wixxxer die den ganzen Tag ihre fetten Popel auf dem dem SchmierPäd verteilen anstatt sich das wie es gehört an ihren noch schmierigeren Lack-Schädel zu pappen. Und dann freuen sie sich immer so süss, wenn ihnen ein Video auf der YouDünnpfiff Seite erklärt wie man sich die Kravatte bindet. Zum Arsch abwischen taugt das Teil dann aber doch nicht oder?

Nehmt entlich eure Kackpratzen von diesen Mobilverblödelungskasten mit ihrem Schmiersensor.

Gute nacht Deutschland. Scheiss-Internet!

Deinen Kommentar verfassen:

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Suchet und ihr werdet finden...

 

Auf der Zunge

Du sprichst mir aus der...
Ich finde es widerlich, wie die Cover-Fraktion auf...
Ede (Gast) - 15. Aug, 14:21
Scheiss Internet klaut...
Wunderbar auf den Punkt gebracht. Hätte auch...
casy (Gast) - 30. Aug, 20:38
Schlimm...
Es ist schlimm, wenn Leute das kreative Eigentum berühmter...
Dirrrr (Gast) - 20. Mai, 04:08
Scheiß Sicherheits-KOT
Ich HASSE den KOT, den man vorm Kommentieren eingeben...
Niemand (Gast) - 14. Jan, 15:31
scheiß
halts maul du wixer.
schlimm (Gast) - 14. Jul, 23:38

Dein Status

Du bist nicht angemeldet.

...so zwischendurch
Allerwelts-Poesie
Beobachtungen
Gedanken am Morgen
Gruppenzwang
Kindheitsflash
Knipsereien
Man glaubt es nicht..
Panorama
Zitate
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren